Schlagzeilen

  1. Nachdem eine Passantin eine verdächtige Beobachtung unverzüglich der Polizei mitgeteilt hatte, konnte im Rahmen der polizeilichen Fahndung ein Einbrecher geschnappt werden. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 22.09.2018, teilte sie der Polizei unverzüglich ihre Wahrnehmung mit, die sie kurz nach Mitternacht gesehen und gehört hatte. Beamte der Operativen Ergänzungsdienste (OED) Neu-Ulm sahen daher in […]

    Memmingen | Polizei kann Einbrecher aufgrund eines Zeugenhinweises rasch festnehmen - new-facts.eu.

  2. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West geht gegen sogenannte „Hasspostings“ konsequent vor. Der polizeiliche Staatsschutz durchsuchte daher bei einem Tatverdächtigen. Der Mann hatte in mehreren Kommentaren Sozialer Netzwerke Videos von Adolf Hitler und Bilder von sich selbst veröffentlicht, welche ihn mit Schusswaffen abbildeten. Diese verknüpfte er mit der Aufforderung, zu den Waffen zu greifen und in den […]

    Immenstadt | Justiz und Polizei gehen gegen Hassposting in Online-netzwerken vor - new-facts.eu.

  3. Rasant unterwegs war eine 49-Jährige bei einem Unfall am Montag, 24.09.2018, in Ulm. Gegen 07.40 Uhr fuhr die Frau vom Berliner Ring Richtung Blaubeurer Straße. Sie wollte dort nach links Richtung Stadtmitte abbiegen. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei umfuhr sie ein Auto auf der Linksabbiegespur. Hierzu sei sie mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Rechtsabbiegespur […]

    Ulm | Porsche landet auf dem Dach - new-facts.eu.

  4. Aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der BAB A7 im Bereich Vöhringen verlegte am Sonntagnachmittag, 23.09.2018, eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen in Richtung der Unfallörtlichkeit. Auf der Anfahrt bildete sich bei Altenstadt (Fahrtrichtung Würzburg), zum Ende des dreispurigen Teilstücks, ein Stau. Während der Streifenwagen infolgedessen seine Geschwindigkeit stark reduzierte, erkannte ein 81-jähriger Pkw-Fahrer die Situation zu spät […]

    A7 – Altenstadt | 81-Jähirger fährt auf Polizeifahrzeug auf – 10000 Euro Schaden – keine Verletzten - new-facts.eu.

  5. Am Sonntagmittag, 23.09.2018, wurde die Polizei Neu-Ulm über eine Streitigkeit in einer Wohnung in der Innenstadt informiert. Vor Ort wurde ein sehr aggressiver 17-Jähriger von Beamten der Polizeiinspektion Neu-Ulm angetroffen. Während der Sachverhaltsaufnahme griff der Jugendliche einen Polizeibeamten an und schlug diesen. Als der zweite Beamte eingreifen wollte, wurde er nach derzeitigem Ermittlungsstand von Familienangehörigen […]

    Neu-Ulm | 17-Jähriger verprügelt Freundin (18) und greift Polizeibeamte an - new-facts.eu.